Leopoldshöhe

Informationen aus der Gleichstellungsstelle der Gemeinde Leopoldshöhe
Der neue kostenlose Mädchenmerker ist da

Der aktuelle Mädchenmerker für den Kreis Lippe ist auch diesmal wieder randvoll mit interessanten Tipps für Mädchen und junge Frauen. Er soll Mädchen und junge Frauen auf ihrem Schul- und Berufsweg begleiten und ihnen Mut machen, neue Wege zu gehen. Der aktuelle Kalender enthält darum viele interessante Infos zu den Themen Berufswahl, Eignungstests, Bewerbungstipps, Ausbildung, Studium, freiwilliges soziales Jahr und Auslandsaufenthalte. Darüber hinaus enthält er zahlreiche Kontaktadressen, wo Mädchen und junge Frauen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner und Unterstützung finden können. Der Mädchenmerker ist im handlichen Taschenformat, kann als Kalender genutzt werden und ist somit ein praktischer Begleiter im Alltag. Herausgegeben wird der Mädchenmerker von der Landesarbeitsgemeinschaft der kommunalen Frauenbüros in Zusammenarbeit mit den Gleichstellungsstellen in NRW. Für Lippe hat die Gleichstellungsstelle des Kreises Lippe das Projekt koordiniert und wurde dabei von vielen Sponsoren aus den Bereich Bildung und Wirtschaft unterstützt. Der tolle Begleiter durch das Schuljahr 2017/2018 ist im Rathaus in der Gleichstellungsstelle (Zimmer 8) und in den Büchereien in Leopoldshöhe und in Asemissen kostenlos erhältlich.
Weitere Informationen:
Gemeinde Leopoldshöhe Rathaus, Gleichstellungsstelle, Cordula Wiemer, Tel. 05208 – 991 199, E-Mail: c.wiemer@leopoldshoehe.de (red)



eingetragen: 08.09.2017 - 16:20 Uhr



© 2017 leolino.de
Alle Artikel ohne Gewähr. Die Betreiber der Website leolino.de übernehmen keine Garantie für die Richtigkeit der Artikel. Die Inhalte müssen nicht die Meinung der Redaktion wiederspiegeln.